Alexander Mazza moderiert auch 2017

Bei „Gloria – Deutscher Kosmetikpreis“ 2017 gibt es die ersten großen Neuigkeiten: Aufgrund der mehr als positiven Resonanz wird auch im nächsten Jahr Alexander Mazza durch den Gala-Abend führen.

„Gloria – Deutscher Kosmetikpreis 2017“: Die Jury tagt

Unsere Jury hat sich in Baden-Baden getroffen, um all die mühevoll gestalteten Bewerbungen durchzugehen. Nach dieser Sitzung sind die Testkunden unterwegs. Halten Sie sich also bereit und geben Sie jederzeit Ihr Bestes! Die Jury-Mitglieder auf dem Foto, von links nach rechts: Andrea Patzelt, Andrea Thronicke-Stwerka, Silke Detlefsen, Margit Rüdiger, Thomas Pretschner, Julia Katharina Hettich, Waltraud Ellerich-Minareci und Katja Lips.

Unsere Jury für "Gloria - Deutscher Kosmetikpreis 2017"

Katja Lips

Bei ihr dreht sich täglich alles um Schönheit: Katja Lips ist seit 22 Jahren Redakteurin im Bereich Beauty. In dieser Zeit hat sie unzählige Innovationen miterlebt, Produkte ausprobiert und Trends kommen und gehen gesehen und ist eine Expertin auf ihrem Gebiet.

Silke Detlefsen

Einen geschulten Blick für die Branche – den hat Silke Detlefsen definitiv. Und den braucht sie als Chefredakteurin bei KOSMETIK international Verlag auch. Ob Institut, Studio oder Praxis – durch ihren vielseitigen Job kennt sie die Ansprüche, Bedürfnisse und Probleme genau. 

Julia Katharina Hettich

Für Bunte.de hat Julia Katharina Hettich einige Jahre in New York gearbeitet. Mittlerweile ist sie Ressortleiterin für den Bereich Fashion & Beauty und kann sich damit ganz ihren beiden Lieblingsthemen widmen. Sie berichtet über die neuesten Trends und ist immer auf dem Laufenden.

Margit Rüdiger

Foto: FLAIR/Michael Kammeter

Vogue, Madame, Elle: Als Journalistin im Bereich Beauty hat Margit Rüdiger schon für viele große Frauenmagazine Beiträge geschrieben. Mittlerweile hat sie 15 eigene Beauty-Ratgeber veröffentlicht und ist Brand- and Beauty Director von Flair. 

Waltraud Ellerich-Minareci

Als Chefin vom Dienst bei KOSMETIK international Verlag hat Waltraud Ellerich-Minareci umfangreiche Kenntnisse der Branche. Sie hat neben ihrer großen Neigung für Kosmetikerinnen auch ein besonderes Verständnis für sie entwickelt.

Andrea Thronicke-Stwerka

Foto: KOSMETIK international/Sabria Feige

Als Gloria-Gewinnerin 2016 in der Kategorie Lebenswerk weiß Andrea Thronicke-Stwerka ganz genau, worauf es ankommt. Vor über 30 Jahren eröffnete sie ihr erstes Institut. Heute hat sie bereits eine weitere Filiale. Sie weiß, was es heißt, ein Unternehmen zu führen und mit Leidenschaft dabei zu sein.

Thomas Pretschner

Ein echter Profi: Seit fast 20 Jahren ist Thomas Pretschner in Werbung, Marketing und Produktmanagement speziell für Dienstleister verschiedener Branchen tätig, seit 2005 auch in der Kosmetik. Er ist Geschäftsführer von DKZ marketing + schulung.

Andrea Patzelt

Seit über 25 Jahren ist Andrea Patzelt als Coach und Expertin in der Spa- und Kosmetik-Branche tätig. Unternehmer-Praxis hautnah – mit all ihren Herausforderungen vor und hinter den Kulissen – erlebte sie vier Jahre lang als Betreiberin ihres eigenen Day-Spas.

Prof. Dr. Volker Trauzettel

Als Professor für BWL und Handels-Betriebslehre an der Hochschule Pforzheim ist Herr Prof. Dr. Volker Trauzettel mit Wirtschaftlichkeits-Analysen vertraut. In vielen Praxis-Projekten hat er Geschäftsmodelle von Handels- und Dienstleistungsunternehmen beurteilt und mitentwickelt.

Gewinner-Team: Höchst motiviert

Viel positive Resonanz erfuhr das Team der Podologie- und Fußpflegepraxis „Am Mühlentor“ in Bodenwerder nach dem Sieg bei „Gloria – Deutscher Kosmetikpreis“. Mit-Inhaberin Carola Lange erzählt, was alles passiert ist.

 

Mehr lesen

Gloria Gewinnerin: Aktiv werden

Sonja Roth hat bei „Gloria – Deutscher Kosmetikpreis“ in der Kategorie Nagelstudio gewonnen. Sie erzählt, was sich verändert hat und was beachtet werden sollte, um sich erfolgreich zu bewerben.

 

Mehr lesen

Gloria-Nominierte: Es motiviert mich sehr!

Die Teilnahme an einem Wettbewerb führt zu neuen Einsichten in das eigene Unternehmen. Kerstin Stegert, bei „Gloria – Deutscher Kosmetikpreis 2016“ in der Kategorie „Lebenswerk“ nominiert, berichtet von ihrem Gewinn.

Mehr lesen

Nominiertenheft

Eine große Veranstaltung wie "Gloria – Deutscher Kosmetikpreis" – da lassen wir uns es nicht nehmen, zwei besondere Hefte zusammenstellen, die unseren Magazinen KOSMETIK international, GUT zu FUSS und HAND & NAILS beigelegt wurden. Im aktuellen Nominiertenheft 2016, das Sie hier als ebook durchblättern können, haben wir die Nominierten aller Kategorien mit einem schönen Porträt und tollen Fotos vorgestellt.

Eventheft

Unser Eventheft nimmt Sie mit zum glanzvollen Gala-Abend von „Gloria – Deutscher Kosmetikpreis“. Ob vom roten Teppich oder aus dem Festsaal: Lesen Sie spannende Beiträge rund um die glamouröse Preisverleihung. Erfahren Sie außerdem in tollen Porträts mehr über die Gewinner, wie sie von Gloria profitiert haben und wie es jetzt bei ihnen weitergeht. Und es gibt natürlich Fotos, Fotos, Fotos vom Event in Düsseldorf!

Galerie "Gloria – Deutscher Kosmetikpreis 2016"

Herzlichen Glückwusch! Das sind die Gewinner bei "Gloria – Deutscher Kosmetikpreis 2016"

Die Besten der Branche wurden bei "Gloria – Deutscher Kosmetikpreis 2016" ausgezeichnet und haben sich ihren Preis hart erarbeitet. Wir gratulieren ganz herzlich und sind begeistert von so viel Engagement und Leidenschaft.

Das sind die Gewinner

Pressebereich

Es gibt Neuigkeiten zu „Gloria – Deutscher Kosmetikpreis“? In unserem Pressebereich erhalten Sie alle wichtigen Informationen zu unserem Branchen-Award. Aktuelle Neuigkeiten für Ihre Berichterstattung finden Sie im

Pressebereich