So klappt‘s mit dem Winter-Glow

Für die Kabine |

So klappt‘s mit dem Winter-Glow

Dem einen oder anderen schlägt die graue Jahreszeit aufs Gemüt – auf eine strahlende Haut müssen Ihre Kunden jedoch keineswegs verzichten! Welche Wirkstoffe gegen fahle, müde Winterhaut helfen, verrät Caroline Da Costa Campos.

Ziel der hier genannten Wirkstoffe und Behandlungselemente ist es, die Qualität der Haut zu verändern und sie durch gezielte Impulse aufzubauen. Also Hilfe zur Selbsthilfe:
Die Haut arbeitet von allein und wird eigenständig wieder schön, strahlend und gesund.

  • Fruchtsäuren – Regelmäßige Fruchtsäure-Peelings wirken übermäßiger Pigmentierung entgegen und tragen dazu bei, das Hautbild zu verbessern.
  • Hyaluronsäure mit verschiedenen Molekulargewichten spendet intensiv Feuchtigkeit. Ein Hyaluronsäure-Komplex, angereichert mit hautidentischem Kollagen und Peptiden, erhöht den Feuchtigkeitsgehalt und die Elastizität der Haut, feine Linien und Falten werden gemildert.

Tolle Effekte und Frische-Booster

 

  • Gesichtsöle wie pflegendes Marulaöl lassen die Haut im Nu erstrahlen. Dafür einfach ein paar Tropfen zart in die Haut einklopfen und auf Wangen, Nase und Schläfen Akzente setzen.
  • Algen-Modellage – Algen versorgen die Haut mit Feuchtigkeit und Nährstoffen. Ihre Mineralstoffe, Vitamine, Spurenelemente und Aminosäuren gelangen in tiefere Hautschichten. So können die zuvor aufgetragenen Wirkstoffe besonders gut aufgenommen werden.
  • Revitalisierende Masken sorgen für den perfekten Glow-Effekt. Zimtöl fördert z. B. die Durchblutung. Dadurch werden die in der Basalmembran in Ruheposition befindlichen neuen Hautzellen aktiviert, die Kollagensynthese wird angeregt.
  • Sauerstoff – Mit Sauerstoff kann die Kosmetikerin Seren für zielgerichtete Ergebnisse einarbeiten. Sauerstoff gibt der Haut einen intensiven Boost, aktiviert den Hautstoffwechsel und verbessert die Wirkstoffaufnahme.

Den vollständigen Artikel lesen Sie in der Januar-Ausgabe des KOSMETIK international Magazins.

Von | Fotos: QMS Medicosmetics

Ebenfalls für Sie interessant