Yellow-Yeah!

Step by step |

Wer bloß nicht auffallen möchte, der sollte bei diesem Design von Lena Nuss schnell weiterklicken. Obwohl es sehr schade wäre, denn die Neon-Nägel wurden mit wunderschönen Blumen gearbeitet und sehen einfach toll aus!

Yellow-Yeah!

Step 1

Aufbaugel auftragen, aushärten. Mit Neon-Gel Orange zwei Drittel des Ring- und Mittelfingers überziehen, aushärten. Make-up-Gel auf die übrigen Nägel auftragen, aushärten.

Step 2

Nach dem Make-up-Gel auf die gleichen Nägel mit orangefarbenem Neon-Gel ein halbes Rechteck gestalten und aushärten.

Step 3

Mit schwarzem Gel Linien zwischen die orangefarbenen Konturen malen. Aushärten und dann abcleanern.

Step 4

Ring- und Mittelfinger anbuffern. Mit  Acrylfarben in Beige, Rot und Orange Blumen zeichnen.

Step 5

Mit hellgrüner und dunkelgrüner Acrylfarbe einzelne Blätter gestalten.

Step 6

Mit Acrylfarbe Blätter und Blumen mit einem dünnen Pinsel schattieren. Anschließend Nägel mit Gel versiegeln. Aushärten und abcleanern.

Fertiges Nageldesign

Fotos & Nageldesign: Lena Nuss

Ebenfalls für Sie interessant

Willkommen Herbst!
Step by step 26.09.2021
Sunset-Look
Step by step 21.06.2021
Traum in Türkis
Step by step 28.04.2021
Urlaub auf Balkonien
Step by step 03.07.2020