"Lash Nails" und "Dark Berry Lips": Die Beauty Trends 2022

Aktuelles |

"Lash Nails" und "Dark Berry Lips": Die Beauty Trends 2022

Es ist so, als erwache die dekorative Kosmetik aus einem zwangsverordneten Dornröschenschlaf – und plötzlich sind ganz neue Looks da: Von Wimpern auf Fingernägeln bis zu dunklen Beeren-Lippen. Die Trends der BEAUTY Düsseldorf 2022 waren auffälliger denn je.

Endlich wieder Farben: So, oder so ähnlich hätte das Motto der diesjährigen Fachmesse BEAUTY in Düsseldorf lauten können. Die neuesten Looks in Sachen dekorative Kosmetik sind farbenfroh, knallig – aber auch natürlich – so das Resümee nach der Messeveranstaltung. Ist Ihnen aufgefallen: Die Trends und Styles der 1980- und 1990er-Jahre sind zurück. Und diese konnten auf der BEAUTY live bei unterschiedlichen Shows und Herstellern in Form von Make-ups bestaunt werden.

Drei Trends machten die Verantwortlichen und Stylescouts der Messe Düsseldorf während der drei Messetage aus: Im Vordergrund stehen in diesem Jahr elegante Lippenstifte, knallige Töne und ausdrucksstarke Eyeliner. „Das klassische, satte Rot beim Lippenstift setzt seine Trägerin gekonnt in Szene. Gleichzeitig sind Dark Berry Lips voll im Trend: Dunkle Lila- oder Pinktöne begeistern auf den Laufstegen der Fashion-Shows“, lautet die Prognose der Messeverantwortlichen für den Rest des Beauty-Jahres.

Von schrill zu natürlich
Doch nicht nur die Lippen waren ein großes Thema – auch die Augen standen im Fokus: „New Black Liner“ heißt laut BEAUTY Düsseldorf der Trend für heiße Augenblicke. Der schwarze Lidstrich wird selbstbewusst und schwungvoll aufgetragen: Die Augen erhalten eine tolle Haselnussform und werden optisch vergrößert. Wer nicht gerade Eyeliner benutzt oder sich rauchige „Smokey Eyes“ schminkt, heißt es weiter, kann mutig zu knalligen Farben greifen. Denn für den Sommer gilt: Bunter Lidschatten ist angesagt. Dazu passt, dass man in der Saison 2022 auch das Rouge deutlich sehen darf. Nicht geizen, sondern kräftig mit dem Rougepinsel auftragen. Neben den auffälligen Make-up-Trends bleibt aber auch das Thema „Natürlichkeit“ aktuell: Der Glowy Nude-Look verzaubert mit wenig Foundation, leichtem Lip-Glow und dezentem Nude-Lidschatten.

Lashes on Nails
Und bei den Nägeln? Da sind Fake Lashes der Top-Trend. Ja, Sie haben richtig gelesen. Die Wimpern gibt es in bunten Farben, in Schwarz oder mit Akzenten in Silber und Gold. Angebracht an den Spitzen der Nails sind sie echte Hingucker. Wer es weniger „haarig“ mag, glänzt mit Negative Space Nails. Hier wird auf natürlichen Klarlack ein knalliger Lack aufgebracht und das nur auf der Hälfte des Nagels. Erwünscht seien Muster, es müsse nicht geradlinig sein, erklären die Trendscouts der BEAUTY. Und darf es noch ein SpätsommerTrend sein? Türkis ist da. Der frische Mix aus Grün und Blau ist leicht wie eine Sommerbrise. Einfach zum Verlieben.

Fotos: stock.adobe.com/Evgenia Tiplyashina