Heute ist Tag des Fußes!

Aktuelles |

Heute ist Tag des Fußes!

"Sag, wie lange haben dein Füße die nackte Erde schon nicht mehr berührt?", singt der bekannte Liedermacher Hannes Wader. Sie sind weit weg vom Kopf und werden daher oft vergessen: die Füße. Es sei denn, sie bereiten Schmerzen und Probleme. Höchste Zeit zum Umdenken, am besten gleich hier und jetzt, denn heute ist der Tag des Fußes.

Die insgesamt 26 Knochen, 27 Gelenke, 32 Muskeln und Sehnen, 107 Bänder sowie 1700 Nervenenden des Fußes tragen unfassbare Lasten. So federt beispielsweise der Fuß bei einem 70 Kilogramm schweren Menschen pro Tag annährend 2500 Tonnen Gewicht ab. Bei durchschnittlich etwa drei Erdumläufen, also rund 120.000 Kilometer, die ein Mensch in seinem Leben geht, kommt eine enorme Belastung zusammen. Um die Bedeutung des Fußes nicht nur wegen dieser Leistungen in den Fokus zu rücken, gibt es seit 2004, immer am letzten Mittwoch im Juni, den „Tag des Fußes“.

Häufige Fußprobleme

Zu den häufigsten Beschwerden gehören trockene Haut und übermäßige Hornhaut. Während Männer oft mit Hornhaut hadern, klagen Frauen über trockene und kalte Füße. Fehlstellungen fallen meist schon bei Kindern und Jugendlichen auf, ebenso Blasen und Fußschweiß. Ab 30 treten vermehrt Hühneraugen, Druckstellen, Juckreiz sowie rissige Fußhaut auf. Doch auch eingewachsene Nägel sowie Nagel- und Fußpilz sind weit verbreitet. Qualifizierte Fußpfleger und Podologen können hier Fußprobleme behandeln und den Füßen die notwendige Pflege geben.

Raus aus den Schuhen!

Um möglichst lange auf gesunden Füßen durchs Leben zu gehen, sollte man ihnen regelmäßig etwas Gutes tun. Also öfter mal raus aus den Schuhen! Zum Barfußgehen gibt es viele Gelegenheiten. Dazu laden etwa spezielle Barfußparks ein. Doch auch gelegentlich ein paar Schritte durchs Gras, über flache Steine oder durch weiche Erde oder Sand kann für die Füße eine Wohltat sein. Anschließend bietet sich ein wohl temperiertes, entspannendes Fußbad an und eine kleine Massage mit einer Fußcreme als Abschluss.

 

Fotos: Stock.Adobe.com