Kosmetikmeisterin erhält höchste Auszeichnung im Handwerk

Aktuelles |

Kosmetikmeisterin erhält höchste Auszeichnung im Handwerk

Kosmetikmeisterin Anette Zimmermann wurde von der Handwerkskammer Potsdam im Namen der Vollversammlung mit einer der höchsten Auszeichnungen im Handwerk geehrt. Sie erhielt das Goldene Ehrenzeichen des Handwerks für ihren herausragenden ehrenamtlichen Einsatz für das Handwerk.

Bis zu ihrer Selbstständigkeit im Jahr 1990 war Anette Zimmermann als Lehrkraft in der Lehrlings- und Meisterausbildung aktiv. Die Handwerkskammer Potsdam wurde damals schon auf die engagierte Dozentin aufmerksam und beauftragte sie, die Ausbildung für Kosmetiker im Kammerbezirk aufzubauen. Unter ihrer Führung gelang es, eine bundesweit geltende Ausbildungsordnung für den Beruf zu initiieren, wie das Online-Magazin meetingpoint-brandenburg.de berichtet.

Gegen den Lockdown ihres Gewerks erhob Zimmermann immer wieder ihre Stimme, denn Kosmetiker wurden wirtschaftlich besonders von der Pandemie getroffen: „Wir sind wertvoller, als viele denken, wir sind nicht nur schminken und Nägel machen“, forderte sie gerade in diesen schweren Coronazeiten gemeinsam mit ihren Berufskolleginnen immer wieder die Wertschätzung und Prüfung der Systemrelevanz ein. 

 

Fotos: adobe.stock/Shutter2U