Creme für angegriffene Hände

Branchen-Infos |

Creme für angegriffene Hände

REVIDERM hat als Dankeschön sowie als Zeichen des Respekts mehreren Kliniken in München insgesamt 1 300 OPC hand impressions Handcremes gespendet.

Dadurch sollen die vom vielen Waschen und Desinfizieren angegriffenen Hände der Ärzte und des medizinischen Personals gepflegt und regeneriert werden. „Solidarität ist aktuell das höchste Gebot“, so Vorstand Dominik Bauermeister. „Auch wir als Unternehmen möchten einen kleinen Beitrag leisten.“

Ebenfalls für Sie interessant

Relaunch mit Online-Shop
Branchen-Infos 21.05.2020
Neuer Auftritt im Web
Branchen-Infos 18.05.2020
Masken mit Nanofilter
Branchen-Infos 14.05.2020
Hilfsmittel
Branchen-Infos 11.05.2020