Motsi Mabuse

Gloria News 2016 |

Tänzerin und Wertungsrichterin Motsi Mabuse (c) Motsi Mabuse

Tänzerin und Wertungsrichterin Motsi Mabuse (c) Motsi Mabuse

Motsi Mabuse, geboren 1981, ist eine südafrikanische Tänzerin, Tanztrainerin und Wertungsrichterin.

Im Alter von 18 Jahren kam sie von Südafrika nach Deutschland, um sich ihrer Profikarriere als Tänzerin zu widmen. Sie ist mehrmalige deutsche Meisterin im Lateintanz. Mabuse beendete ihre Profikarriere 2014.

Bundesweit bekannt wurde Mabuse 2007 durch die zweite Staffel der RTL Sendung „Let’s dance“, in der sie als Trainerin gemeinsam mit Guildo Horn tanzte und 2010 mit Rolf Scheider. Seit 2011 sitzt sie in der Jury von „Let’s dance“ und dessen Ableger „Stepping Out“.

Mabuse gehörte zum ARD-Team der Fußball-Weltmeisterschaft 2010 und lieferte Hintergrundberichte aus Südafrika. 2011 war sie Nachfolgerin von Bruce Darnell als Jurorin bei der fünften Staffel von „Das Supertalent“.

Ebenfalls für Sie interessant

Moderatorin, Schauspielerin und Regisseurin Esther Schweins. (c) Jennifer Fey
Gloria News 2016 25.01.2016
Schauspieler und Moderator Alexander Mazza (c) Alexander Mazza
Gloria News 2016 18.12.2015
DJane und Moderatorin Giulia Siegel (c) Giulia Siegel
Gloria News 2016 18.12.2015
Gloria News 2016 25.06.2014

Unsere Gloria-Sponsoren