Tipps

Zahngesundheit
Einmal den Mund öffnen, bitte! Wie ist es eigentlich um Deutschlands Zähne bestellt? Der Atlas der Zahngesundheit des Health-Tech-Startups PlusDental vergleicht den Status der Zahngesundheit in 26 europäischen Ländern. Das Fazit: Die Zahngesundheit in Deutschland ist im internationalen Vergleich in sehr gutem Zustand (Platz Zwei). Der Hauptgrund dafür ist der weitreichende Versicherungsschutz: Die gesetzliche Krankenkasse in Deutschland deckt im Schnitt 68 Prozent aller anfallenden Zahnarztkosten für Vorsorge und die Behandlung von Erkrankungen ab – und damit mehr als alle anderen Länder in Europa. Nur die Portugiesen haben noch gesündere Zähne als die Deutschen, auf Platz drei landete Finnland. Bei der Auswertung wurden neben dem Stand der zahngesundheitlichen Versorgung zahnschädliche Lebensgewohnheiten und öffentliche, die Zahngesundheit fördernde Maßnahmen berücksichtigt. Verbesserungsbedarf besteht aber dennoch: Mit 34 kg im Jahr konsumieren Deutsche deutlich zu viel Zucker. https://www.magazin.plusdental.de
Tipps 27.03.2022
Booster für den Stoffwechsel
„Ich habe zugenommen, obwohl ich nicht mehr esse als sonst!“ Der Grund für dieses Phänomen: Mit zunehmendem Alter verbraucht unser Körper weniger Kalorien. Doch es gibt Tricks, um den Stoffwechsel zu aktivieren!
Tipps 18.03.2022
Kosmetik Business Weekend: Wir sehen uns im September!
Vom 23. bis 25. September findet das Kosmetik Business Weekend von KOSMETIK international Verlag statt.
Tipps 16.03.2022
Rückenschmerzen
Rückenschmerzen zählen in Deutschland zu den häufigsten gesundheitlichen Beschwerden. In 25 Prozent aller Fälle lässt sich die Schmerzursache auf das Iliosakralgelenk (ISG) zurückführen. Es liegt im Becken zwischen Kreuz- und Darmbein und verbindet Ober- und Unterkörper miteinander. Um Schmerzen vorzubeugen oder, wenn sie bereits da sind, zu lindern, empfiehlt Prof. Martin Deininger, Facharzt für Neurochirurgie und Spezialist für Wirbelsäulenerkrankungen in der Sportklinik Heidenheim, einen aktiven Lebensstil mit ausreichend Bewegung im Alltag und gemäßigtem Sport. Dabei lohnt sich vor allem die Stärkung der Muskulatur rund um die Wirbelsäule, also am Rücken, Bauch, Gesäß und an der Hüfte. Daneben sollte man genügend Erholungsphasen in den Tagesablauf integrieren, denn Stress begünstigt ebenfalls ISG-Schmerzen. https://si-bone.de/
Tipps 13.03.2022
Kosmetikstudio offen
Die stufenweisen Lockerungen der Corona-Regeln rufen in vielen Menschen Vorfreude hervor: Eine Spur Normalität scheint zurückzukehren. Jetzt heißt es für Sie als KosmetikerIn: Es wird wieder mehr potenziellen Kunden möglich, Ihr Institut zu besuchen. "Um die Institute wieder direkt voll zu bekommen, sollten potenzielle Kunden jetzt erreicht und informiert werden", erklärt Banu Suntharalingam, Marketingexpertin für Kosmetikinstitute.
Tipps 25.02.2022
Aus Grau mach` Blau
Zuversicht statt Zukunftsangst: Wir haben so vieles – und blicken doch oft ängstlich in die Zukunft. Die Pandemie ließ dieses Unsicherheits-Phänomen deutlich zutage treten. Lesen Sie, wie es gelingen kann, wieder zu einem optimistischen, positiven Weltbild zu gelangen.
Tipps 15.02.2022
Verkaufsförderung mit Aromen
Wer sich wohlfühlt, kauft gerne ein und kommt auch gerne wieder. So lässt sich das Prinzip des Duftmarketings zusammenfassen. Ein unverwechselbarer Duft soll dabei die Kunden in positive (Konsum-)Stimmung versetzen.
Tipps 28.10.2021
Digitale Kassensysteme
Mit den digitalen Kassensystemen wird „Kasse machen“ immer komfortabler – auch und gerade für kleine und mittlere Unternehmen. Diese bieten Ihnen unterschiedlichste Funktionen, sind intuitiv bedienbar und zeitsparend. Berührungsängste brauchen Sie da definitiv nicht zu haben.
Tipps 23.09.2021
Digitales Skin-Coaching
Seit mehr als 25 Jahren betreibt Elke Blidon ihr eigenes Kosmetikstudio. Schon vor der Corona-Krise hat sie für sich noch ein weiteres Tätigkeitsfeld entdeckt: digitales Skin-Coaching.
Tipps 14.07.2021
IKW-Umfrage: Jetzt wird’s haarig
Während sich die meisten Menschen über volles und dichtes Haar auf dem Kopf freuen, sind Haare am Körper weniger beliebt. Welche Körperstellen am häufigsten enthaart werden und für wen das Thema kaum eine Rolle spielt, untersucht die aktuelle IKW-Umfrage.
Tipps 11.05.2021
Genau hinschauen
Mimik, Gestik, Körperhaltung: Über die Körpersprache transportieren Menschen ihren aktuellen inneren Zustand. Wenn die Kosmetikerin diese Botschaften richtig deutet, kann sie ihre Kundinnen und Kunden situationsgerecht beraten und ein Wohlfühlklima schaffen.  
Tipps 24.04.2021
Immer nur lächeln?
Im Prinzip ja – vor allem beim Telefongespräch mit Kunden. Die eigene Gefühlslage und Körperhaltung wirken sich auf die Stimme des Dienstleisters aus. Und das kann zu Missverständnissen führen, wenn der Kunde die negative Stimmung auf sich bezieht.
Tipps 14.03.2021
Beauty-Tipps für den Video-Call
Schatten unter den Augen oder um die Nase zu blass? Hier gibt’s Tipps, wie man in Video-Calls frisch und vorteilhaft aussieht. Kosmetik-Expertin Ricarda Zill erklärt, worauf es ankommt.
Tipps 06.03.2021
Relaxter Umgang mit sich selbst
Eine positive Eigenwahrnehmung kann man sich antrainieren. Das glauben Sie nicht? Vielleicht können wir Sie ja vom Gegenteil überzeugen, denn schließlich geht es hierbei um Selbstfürsorge.
Tipps 27.01.2021
Drei Beauty-Tipps für digitale Business Talks
Pyjama, bequeme Jogginghose und kein Make-up? Viele ihrer Kundinnen arbeiten aktuell sicher von zu Hause und wünschen sich vielleicht doch bisschen mehr Glow beim digitalen Team-Meeting oder für den nächsten Video-Chat. Kosmetik-Expertin Silke van Ghemen, Salonleiterin von Kidstudio hat drei Tipps parat, die Sie an Ihre Kundinnen weitergeben können.
Tipps 15.12.2020